Die Aktivitäten

Erde, Himmel, Meer, Fluss … La Réunion bietet Aktivitäten im Überfluss und stellt alle Besucher mit Sicherheit zufrieden. Entdecken Sie unsere Auswahl an Aktivitäten für Ihren Aufenthalt.

Mit Familie

 

Das Treffen der Wale

Von Juni bis Oktober also während der Zeit, die man Winter in der südlichen Hemisphäre nennt, sind die Wale in La Réunion zugegen.

 

Besuch des Westens mit dem Buggy

Buggy’Run bietet eine ganz neue Art an, den Maïdo im Westen im Buggy einen Tag lang zu entdecken. Ein benutzerfreundliches und originelles an alle Terrains angepasstes Transportmittel. Die Route umfasst einen Stopp auf der Pointe du Diable, am Etang-Salé, les Avirons, le Tévelave, Befahrung des Waldwegs der Tamarinden, dann Ankunft in Maïdo und Rückfahrt in Richtung der Strände von Saint-Paul wo der Tag endet.

 

Der Abenteuerwald

Ein Klettergarten um inmitten eines wunderschönen Waldes mit Sicheltannen Abenteurer zu spielen. Dies bietet Ihnen der Abenteuerwald La Forêt de l’Aventure an. Mehr als vierzig Aktivitäten verteilt auf 8 Plätze mit mehreren Schwierigkeitsgraden lassen Sie die Bäume durchstreifen mit dem Ziel Sport und Entspannung inmitten der Natur zu verbinden. Dieser Aktivität können Sie in Maïdo, Makes und Saint-Philippe nachgehen.

 

Die Sommerrodelbahn

Natürlich gibt es auf La Réunion keinen Schnee und dennoch ist es möglich dort im Relais du Maïdo zu rodeln. Eine Touristenattraktion, die man auf keinen Fall verpassen darf. Nach einem Aufstieg mit einem Höhenunterschied von 40m, fahren Sie auf Ihrem Schlitten ganz schnell die Piste hinunter durch die Hortensien und duftende Umgebung. Eine wegen der überwältigenden Eindrücke von Klein und Groß geschätzte Attraktion. Auch wenn die Sommerrodelbahn die Hauptattraktion dieses Parks ist, probieren Sie die anderen Aktivitäten aus: Bogenschießen, Quad, Ponys und ferngesteuerte Boote.

 

Der Maïdo

Als einer der meist besuchten Orte von La Réunion, ist er mit dem Auto über eine kurvige, aber besonders angenehm befahrbare Strecke zu erreichen. Sie erreichen den Piton Maïdo mit einer Höhe von 2200m nachdem Sie die mit Tamarinden gesäumte Waldstraße entlang gefahren sind. Eine einzigartige Gelegenheit den Ort Mafate aus einer Höhe von 1000m zu überblicken und so eine großartige Landschaft in aller Sicherheit zu entdecken, da Barrieren an den Aussichtspunkten vorhanden sind. Es wird empfohlen den Aufstieg sehr früh am Morgen zu machen (zwischen 6 und 8 Uhr) um die Aussicht zu genießen bevor die Wolken kommen. Denken Sie auch daran sich warm anzuziehen, da es dort oben sehr kalt werden kann.

 

Das Zuckerabenteuer

Auf La Réunion hat das Zuckerrohr eine lange Geschichte. Heute noch treffen Sie während des Zeitraums indem das Zuckerrohr geschnitten wird (Oktober bis Dezember) auf große LKWs, die das frisch geschnittene Zuckerrohr aus allen vier Ecken der Insel in die Fabriken transportieren. Das Museum Stella Matutina zeichnet die Geschichte des Zuckerrohranbaus in einer ehemaligen renovierten Fabrik nach.

 

Besuch von Kélonia

Das Gebäude der ehemaligen Korallenfarm wurde in ein Museum für Meeresschildkröten umgewandelt indem man die verschiedenen Entwicklungsstufen in verschiedenen, eingerichteten Becken sehen kann. Ihr Ziel im Moment ist es die Art zu erhalten und die Bevölkerung für die Arterhaltung zu sensibilisieren.

Für Sportliche

 

Abfahrt vom Maïdo mit dem Mountainbike

Abfahrt vom Piton Maïdo mit dem Mountainbike auf gekennzeichneten Strecken. Eine Aktivität, die man auf keinen Fall verpassen sollte, wenn man sportlich ist. Man muss sagen, dass der Ort dafür wie geschaffen ist. Es ist übrigens in der Nähe dieses Gipfels wo jedes Jahr die Abfahrt der Mégavalanche, einem sportlichen Abfahrtswettkampf, der weltweit bekannt ist, stattfindet. Der Aufstieg bis zum Gipfel des Maïdo findet im Shuttle-Bus statt. Es bleibt Ihnen nur noch die Abfahrt zu genießen, egal, ob Sie Anfänger oder Profi sind.

Mehrere Veranstalter organisieren diese Aktivität. Darunter Coco Bike, eine Mannschaft von begeisterten Profis, deren Ziel es ist den Touristen sowie den Einheimischen der Insel die schönsten Ausflüge mit dem Mountainbike mit Abfahrt von Saint-Gilles zu zeigen.


Die Wanderungen

La Réunion ist mit mehr als 360 verschiedenen Strecken ein Paradies für „Wandersüchtige“. Es gibt welche für alle Niveaus. Von der schwierigsten, wie der Wanderung auf dem Piton des neiges, bis zur einfach zugänglichen, wie Mafate über La Nouvelle. Alle diese Wanderungen haben eins gemeinsam: die wunderschönen Landschaften und die schönen Momente, die man teilt.

 

Canyoning und Rafting

Für Liebhaber des Nervenkitzels ist La Réunion mit ihrem steilen Gelände voller Wasserbecken, Wasserfälle und Flüsse genau das richtige: der Lieblingsspielplatz für Canyoning, Rafting oder Wanderungen im Wasser. Mehrere Orte sind je nach Niveau zugänglich und die professionellen Dienstleister kümmern sich um das Material und Ihre Sicherheit. Sie müssen nur noch Ihre Sportschuhe und Ihre Badehose anziehen und all Ihren Mut zusammennehmen.

Für alle

 

Das Gleitschirmfliegen

Diese Aktivität, die in den Lüften über Saint-Leu stattfindet, ist für alle zugänglich. Gleitschirmfliegertaufen finden jeden Tag je nach den herrschenden Wetterbedingungen statt. Sie müssen sich nur noch trauen.

 

Verkostung von Rum Arrangé

Der Rum Arrangé ist ein für La Réunion typisches Getränk. Es handelt sich hierbei um Rum vermischt mit frischen oder getrockneten Früchten und aus Zuckerrohr, die in Alkohol eingelegt werden. Die Mischung kann nach frühestens einigen Monaten des Einweichens verkostet werden um ein ausgeprägtes Aroma zu erhalten. Sie lernen wie dieser Rum Arrangé hergestellt wird, aber auch, wie er verkostet wird und die mehr oder weniger subtile Note des Ingwers, Litschi oder Piments zu schmecken.

 

Aperitif bei Sonnenuntergang

Wie es oft heißt, sind die besten Momente oft die einfachsten. Sie bewundern den in jeder Ecke der Insel eigenen Sonnenuntergang. Jeder Ort hat einzigartige Note: vom strahlend orangefarbenen Sonnenuntergang am Strand des Etang Salé, bis zum frühen Sonnenuntergang hinter den Mauern von Mafate oder ein Sonnenuntergang wie bei den Piraten neben den Kanonen von Barachois in Saint-Denis.

 

Das Tauchen

La Réunion verfügt über eine geschützte Lagune in der man zahlreiche Korallen- und Fischarten beobachten kann. Wenn Sie Glück haben, können Sie auch eine Meeresschildkröte antreffen.

La Réunion
Gute Pläne

Bewegen Sie sich zu den Klängen von Maloya und Séga umgeben von einem authentischen kreolischen Buffet. Entdecken >

Links
0
Garantierter günstiger Preis