Kreolischer Abend

Entdecken Sie während eines Erlebnisabendessens in den Farben des Indischen Ozeans in einer geselligen und herzlichen Atmosphäre die traditionelle Musik und Aromen.

 

Nehmen Sie die für die Insel typische Atmosphäre in sich auf… Tänzerinnen in traditionellen Gewändern und Musiker laden Sie mit stimmungsvollen und populären Rhythmen der Musik von La Réunion zum Tanzen ein.

Im Laufe der Geschichte hat La Réunion eine einzigartige kulturelle Vermischung erlebt. Diese kulturelle Vermischung wird durch die kreolische Sprache ausgedrückt, aber auch durch die Musik und die traditionellen Tänze Séga und Maloya. Diese zwei Musikrichtungen, Erbe der Gesänge der Sklaven mit afrikanischer und madagassischer Herkunft, werden von lokalen Musikinstrumenten begleitet: Kayamb, Bobre, Roulèr oder auch Pikèr. Seit dem 1. Oktober 2009 ist die Maloya von der UNESCO zum Immateriellen Kulturellen Erbe der Menschheit eingestuft.

 

Diese Vermischung findet mach auch in der Küche wieder, die inspiriert wird von den kulinarischen Traditionen der Ethnien, die die Insel bevölkert haben.

Die regionalen Spezialitäten sind der Salat oder das Gratin mit Palmkohl , das Cari aus Huhn, Schwein, Fisch oder Garnelen im Holzofen gekocht, das Rougail mit Würstchen, das Boucané ti jacques, die Entenschenkel mit Vanille, das Cabris massalé, das Civet de zourite. Diese Gerichte werden begleitet von Reis, von Getreidearten wie den berühmten Linsen von Cilaos, von Rougail und natürlich von einem Punch oder Rum Arrangé.

Auf La Réunion gibt es viele Reichtümer zu entdecken! Jeden Freitag findet ein kreolischer Abend im Iloha Seaview Hotel statt.

 

Die Abende sind für Außenstehende nur nach Reservierung zugänglich.

0
Garantierter günstiger Preis