Bereiten Sie ihre Reise vor

Zu welcher Zeit kommen, was einpacken, … ? Hier sind ein paar Empfehlungen um Ihre Reise auf die Insel La Réunion bestmöglich vorzubereiten.

Welcher Zeitraum ?

 

Feierlichkeiten/Festlichkeiten/Ereignisse

Januar/Februar: Lauf auf dem Feuer,

Februar: Chinesisches Neujahr

April: Tamilisches Neujahr

Mai: Festival Leu Tempo, Festival des Abenteuerfilms, tamilischer Lauf auf dem Feuer, Kabar von Marla in Mafate, Cross des Piton des Neiges

Juni: Festival Sakifo, Fest der Musik, Karneval Grand Boucan

Julie/August: Nationalfeiertag des 14. Julie, Guan Di

Oktober: Grand Raid, Weltmeisterschaft im Gleitschirmfliegen

November: Dipavali

20. Dezember: Fest der Kaffern

 

Vom Wetter her gesehen

Der beste Zeitraum ist von April bis Oktober, aber der Aufenthalt ist das ganze Jahr über angenehm. Zyklonrisiko von Dezember bis März.

 

Vom Tourismus her gesehen

Die touristische Hochsaison läuft von Oktober bis April und darüber hinaus gibt es auf La Réunion Schulferien vom 20. Dezember bis Ende Januar und von Ende Januar und Mitte Julie bis Mitte August in denen die Hotels, Unterkünfte, Flugzeuge und Autoverleih besonders gefragt sind.

Was einpacken ?

Obwohl auf La Réunion ein tropisches Klima herrscht, muss man auch warme Kleidung und Regenjacken einpacken, wenn man Wanderungen machen oder sich in den Bergen aufhalten will.  

Die Pullover, Windjacken, Daunenjacken, Wanderschuhe begleiten also den traditionellen Badeanzug, Mütze und die Shorts.

Anreisemöglichkeiten

Mehrere Fluggesellschaften bieten Direktflüge zwischen Frankreich und dem Flughafen von La Réunion an.

 

XL Airways

Drei Flüge pro Woche zwischen den Flughäfen Paris-Charles-de-Gaulle und Saint-Denis-Roland-Garros mit kurzer Zwischenlandung in Lyon und Marseille. Es gibt auch einen Direktflug zwischen Lyon und Saint-Denis.

Website XL Airways

 

Air France

Direktflüge zwischen Orly-Ouest und Saint-Denis. Bis zu 10 wöchentliche Verbindungen während der Tourismussaison.

Website Air France

 

Air Austral

Ein bis zwei Flüge Täglich zwischen Paris-Charles-de-Gaulle und Saint-Denis. Im Winter Flugverbindungen von Marseille, Lyon, Toulouse und Nantes. Anschlussmöglichkeit zum Flughafen im Süden der Insel und Direktflüge zu anderen Inseln im Indischen Ozean (Mauritius, Madagaskar, Seychellen, Mayotte, Komoren …)

Website Air Austral

 

Corsair

Ein Flug täglich zwischen Paris-Orly und Saint-Denis.

Website Corsair

Fortbewegungsmöglichkeiten

Das Auto ist das beliebteste Fortbewegungsmittel der Bewohner von La Réunion. Es ist auch das einfachste Fortbewegungsmittel für Sie, um während Ihres Aufenthalts von einem Ort zum anderen zu gelangen.

Alle großen Autoverleiher sind auf La Réunion vertreten, hauptsächlich am Flughafen von Saint-Denis.  

Praktische informationen

 

Geld

La Réunion gehört zu Frankreich und ist daher in der Europäischen Union. Es wird also mit dem Euro bezahlt.

 

Sprache

Französisch ist die offizielle Sprache, aber Kreolisch ist die Muttersprache aller Einwohner von La Réunion.

 

Zeitverschiebung

La Réunion befindet sich in der Zeitzone GMT +4. Es ist im Sommer also 2 Stunden später als in Paris und im Winter 3 Stunden später. Wenn es in Paris 10 Uhr ist, ist es auf La Réunion also 12 Uhr im Sommer und 13 Uhr im Winter.

 

Formalitäten

Da La Réunion ein Überseedepartement ist, kann jede Person mit französischer Staatsangehörigkeit nach Belieben nach La Réunion ein- und ausreisen und unter der Voraussetzung einen gültigen Personalausweis vorlegen zu können solange bleiben wie sie wünscht. Bürger der Europäischen Union müssen ihren Reisepass vorlegen und verfügen wie in Frankreich über ein Aufenthaltsrecht von drei Monaten.

 

Telefonvorwahl: die 262 ist die internationale Vorwahl von La Réunion.

 

Transport

Um die Insel zu besichtigen wird empfohlen ein Auto zu leihen. Der Zugang zu den Dörfern und den Startpunkten für Wanderungen ist hauptsächlich mit dem Auto möglich.

Die gelben Busse sorgen für die Verbindungen, die um die ganze Insel verlaufen und die kleineren Gesellschaften sorgen für die Verbindungen in den Höhenlagen.

Alle Informationen: www.cg974.fr Rubrik Transport und Straßen.

 

Öffnungszeiten

Die Geschäfte öffnen früh und schließen auch relativ früh wieder. Sie können einschließlich Samstags bei manchen also schon ab 6 Uhr morgens bis 17 Uhr oder 18 Uhr einkaufen. Die meisten sind zwischen 12 Uhr und 14 Uhr geschlossen. Am Sonntag sind die Geschäfte selten geöffnet.

Die Verwaltung und Unternehmen sind von 8 Uhr bis 12 Uhr und von 14 Uhr bis 17 Uhr geöffnet und schließen am Freitag um 15 Uhr oder 16 Uhr.

La Réunion
Güte Pläne

Bewegen Sie sich zu den Klängen von Maloya und Séga umgeben von einem authentischen kreolischen Buffet. Entdecken >

Links
0
Garantierter günstiger Preis

Pin It on Pinterest

Share This